Show-Hemden und Fußballspiele

Kinder-Fußballspiel

Barça war zurück in der vertrauten Umgebung

Barça war am Dienstag wieder in der bekannteren Umgebung des Ciutat Esportiva Joan Gamper. Wie üblich läuft Ernesto Valverde in dieser Phase der Vorsaison sowohl morgens als auch nachmittags, während seine Spieler sich weiterhin auf den eigentlichen Saisonstart vorbereiten. Gerard Piqué, der einen Günstige fußballtrikots trug, arbeitete heute alleine, aber der Rest der ersten Mannschaft war alle anwesend, abgesehen von den südamerikanischen Mitgliedern, die diesen Sommer in der Copa América spielten.

Letzten August versprach Lionel Messi den Fans von Barcelona, ​​dass seine Mannschaft "alles tun wird, um diesen schönen [Champions League] -Pokal zurück ins Camp Nou zu holen". Der argentinische Superstar sah gut aus, um sein Versprechen einzuhalten, aber das Debakel in Anfield brachte unglückliche Erinnerungen an Barcas frühere Kapitulation gegen die Roma.

Das Transfergeschäft in Barcelona ist für diesen Sommer noch nicht abgeschlossen. Es gibt jedoch eine mögliche Ankunft am Scheideweg, da der Club selbst zu schätzen weiß, wie schwierig es sein wird, Neymar zurück ins Camp Nou zu bringen. Obwohl Paris Saint-Germain die Ausreise des Brasilianers nicht ausgeschlossen hat, würden sie dies widerwillig tun. Neymar mit einem Barcelona fußballtrikots hat seine Absicht zum Ausdruck gebracht, die Ligue 1 in diesem Sommer zu verlassen, und PSG-Präsident Nasser Al-Khelaifi hält dies für keine gute Idee. Über die Zukunft von Neymar ist vorerst nichts entschieden.