Show-Hemden und Fußballspiele

Kinder-Fußballspiel

Cristiano Ronaldo soll Deal mit PSG möglich machen

Cristiano Ronaldo im Real Madrid trikot konnte im Champions League-Finale auf dem Feld nicht glänzen. In die Schlagzeilen kam der Weltfußballer nur, weil er nach dem Spiel einen möglichen Wechsel in diesem Sommer angedeutet hatte. Berater Jorge Mendes bastelt angeblich schon konkret an einem Deal.

 

Superstar Cristiano Ronaldo im günstige fußballtrikot von Champions-League-Sieger Real Madrid hat die Shootings für die Vorstellung des neuen Trikots von Real Madrid verpasst, allerdings steht sein Fernbleiben nach Goal-Informationen nicht in Zusammenhang mit etwaigen Wechselspekulationen.

 

Ronaldo-Berater Jorge Mendes bereits die letzten Details mit den Parisern verhandelt und ein Wechsel für eine Ablöse von 250 Mio. Euro kurz bevorstehe.Zuletzt beruhigte CR7 die Real-Fans wieder ein wenig als er sich am Sonntagabend bei der Titelfeier nach dem Champions League-Triumph mit den Worten „bis zum nächsten Jahr“ verabschiedete.